Wo setzt das SME Instrument an?

Nationale Fördermittel (ZIM, KMU-innovativ, etc.) fördern Unternehmen während der Entwicklung eines Prototyps oder Demonstrators (bis TRL 5-6). Der finanzielle Aufwand während der Optimierung des Prototyps/Demonstrators und der Kommerzialisierung & Markteinführung muss das Unternehmen alleine stemmen. Und genau hier greift das SME Instrument, dessen Fokus speziell auf Unternehmen liegt, deren nächste Schritte auf die Weiterentwicklung und Einführung vorhandener Demonstratoren/Prototypen in den europäischen Markt (ab TRL 6) ausgerichtet sind.

SME Instrument Marktreife
Horizon2020 TRL-Stufen

Was macht das SME Instrument einzigartig?

  • Ihr Unternehmen kann einzelbetrieblich oder in einem Konsortium gefördert werden      (Wichtiger Hinweis: ab 9. Oktober 2019 nur noch Einzelunternehmen)
  • Vollkommen themen- und branchenoffenes Förderprogramm
  • Das Wachstumspotential Ihres Unternehmens steht im Fokus
  • Ihr internationaler Marktansatz wird gefördert
  • Mit bis zu 2.5 Mio. € Förderung pro Projekt eines der attraktivsten Förderprogramme weltweit
  • Durch den Fokus auf Markteinführung und Kommerzialisierung werden speziell in Phase 2 viele Kostenarten gefördert, die ein nationales Förderprogramm nicht fördern würde

Wie ist das SME Instrument aufgebaut?

Die Förderung ist in Phasen unterteilt:

Die Begünstigten gehören zu den innovativsten Unternehmen Europas und erhalten Zugang zu exklusiven Business Acceleration Services.

Klicken Sie auf die einzelnen Phasen, um mehr Informationen zu erhalten!

 

SME Instrument Phase 1 Übersicht
SME Instrument Phase 2 Übersicht

SME Instrument Business Acceleration Services Übersicht

Wer kann sich bewerben?

Der Fokus liegt auf kleinen und mittelständischen Unternehmen mit disruptiven Innovationen und klaren Wachstumsambitionen. Unternehmen mit innovativen Ideen, die radikale Änderungen auslösen und den Markt nachhaltig verändern wollen.

 

Ihr Unternehmen ist ein KMU, wenn…

  • Sie weniger als 250 Mitarbeiter beschäftigen
  • UND Ihr Umsatz 50 Mio. € nicht übersteigt oder die Bilanzsumme unter 43 Mio. € liegt

 


weitere EU-Fördermöglichkeiten...

Die EU bietet weitere spannende Förderprogramme an - hier eine Übersicht.

Sprechen Sie uns an!

 

Horizon2020, FTI, Interreg und andere EU-Fördermittel im Überblick

EurA AG - SME Instrument-Experten

 

Max-Eyth-Straße 2, 73479 Ellwangen - Tel. +497961 9256-0